Deutsche Meisterschaft Murau 2012

In der vergangenen Woche fanden, auf der Mur in Österreich, die Deutschen Kanu Wildwassermeisterschaften statt. Das KSK Team war schon seit dem 02. Juni an der Strecke um sich optimal auf dieses Ereignis vorzubereiten.

Bei der Hinfahrt dachte man im Vereinsbus: “ Das wird nicht so toll „. Denn es hat auf der Hinfahrt in Strömen geregnet. Doch dann teilte der Tauerntunnel das Wetter in gut und schlecht. Nachdem wir den Tauerntunnel passiert hatten SONNE.

Der Fluss war für Schüler und Jugendfahrer recht anspruchsvoll. Vor allem im Streckenabschnitt um Kendelbruck.

Bis auf ein paar Schwimmeinlagen kamen jedoch alle die Strecke gut runter.

Wir waren auf dem Campingplatz gut in tollen Häusern Untergebracht.

 

An den Renntagen war das Team mit 6 Medaillen Erfolgreich.

 

2 x Gold

Thomas Gawehn

Markus Gickler

3 x Silber

Herren Mannschaft ( Heilinger, Gickler, Gawehn)

Valentin Schlesinger

Lydia Abbing

1 x Bronze

Lydia Abbing

 

HERZLICHEN   GLÜCKWUNSCH

 

Einen  Dank an das Trainer/Betreuerteam des KSK, die ihr bestes gegeben haben, damit die Deutsche Meisterschaft so funktioniert hat.

Sowie an die Vereinsführung, die die Teilnahme an dieser Veranstaltung ermöglicht hat.

Alles in allem eine Super Woche in einer tollen Umgebung rund um Murau.

Einen Dank an das Ausrichterteam KK Rosenheim. Trotz Komplikationen eine gelungene Veranstaltung.

 

Danke

 

B I L D E R