Ben Langenbeck hol insgesamt 4 Titel

Ben Langenbeck sicherte sich neben dem Sieg im Sprint, nun auch den Tittel in den Classicrennen der Schüler A.
Zusammen mit Valentin Schlesinger und Simon von Zahn fuhr Ben auch ein siegreiches Mannschaftsrennen in der Jugendklasse.
Ben erkämpfte sich auf der 60. Deutschen Meisterschaft auf der Brandenberger Ache insgesamt 4 Titel und war damit der erfolgreichste Fahrer des KSK team.

Die Herrenmannschaft mit Andreas Heilinger, Markus Gickler und Dennis Drieschner sicherte sich die Silbermedaille, während die Juniorenmannschaft mit Carl Nagel, Manuel Engemann und Lydia Abbing auf den 3. Platz fuhren.