Nikolausfeier

Am 07. Dezember kam der Nikolaus auch zum KSK team.
Aufgrund der weiterhin bestehenden Umbauarbeiten an der Deutzer Brücke sind wir wieder in die Jugendherberge Deutz ausgewichen. Dank Willi und weiteren Helfern wurden wir in einem festlich geschückten Saal empfangen und schon nach kurzer Zeit kündigte sich der Nikolaus mit leisem Glockenspiel an. Der Nikolaus hatte das letztjährige Vereinsleben wieder aufmerksam beobachtet und verteilte hierfür seine „Vereinsorden“.
Hierdurch kamen die Besucher der Feier u.a. in den Genuss einer musikalischen Erstaufführung.

Die Sportler und Trainer wurden für die Erfolgebei den Deutschen Meisterschaften im letzten Jahre geehrt, die gesamte Mannschaft wurde mit neuen Vereinsjacken ausgestattet.

Mannschaftsbild

Ob die nächste Nicofete wieder im Bootshaus stattfindet, konnte Jelle noch nicht bestätigen. Die Gespräche mit der Stadt Köln sind auf einem guten Wege, aber ein endgültiges Ergebnis steht noch aus, damit auch der genaue Zeitplan.